Unsere Mission

Bitte um Verständnis, das ich nun erst langsam Stück für Stück meine Kategorien befülle, da mir der Umgang mit dieser Software nicht ganz so einfach erscheint, wie auf anderen Plattformen. Ich benötige einfach etwas mehr Zeit.

Aktuell fange ich mit der Kategorie an, welche bei der großen bekannten Plattform mit den 4 Buchstaben, demnächst nicht mehr bei mir zu finden sein soll, da es aktuell nicht mehr gewünscht ist.

Also sind meine ersten Angebote beginnend nur Spirtuosen und Liköre!

Unsere Werte

Alle Produkte werden wenn möglich, zu über 50 % in gebrauchte Umverpackungen versendet, von denen ich bestmöglich alte Etiketten entfernt habe. Alle Füllmaterialien (aus diversen Materialien) sind bereits zuvor mind. einmal verwendet worden. Dieses hat zum einen den Vorteil, das die Umwelt nicht zusätzlich großartig belastet wird, zum anderen kann ich so auch einige Kosten sparen, sei es durch die Neuanschaffung, oder durch die Abfallmengen, welche ich zusätzlich gemäß meinen Verpflichtungen gemäß Verpackungsverordnung (wird über Noventiz gemeldet, aktuell 2021 erfolgt) melden und bezahlen muss.

Auch kaufe ich durchaus die meisten meiner Artikel vom Krabbeltisch oder als Restposten, so das es durchaus mal zu Beschädigungen an der äußeren Verpackung kommen kann (z.B. durch verbeulte Umkarton´s oder teilweise durch Abrisse am äußeren Karton durch entfernen von Preisetiketten. Dieses ist aber in Bezug auf das Produkt ohne Bedeutung, da ich darauf achte, das die Produkte selbst in einwandfreiem Zustand sind.

Sollten Sie dennoch Grund zu Beanstandungen haben, scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren!

Unsere Produkte

Militärartikel sind derzeit überwiegend aus den Auflösungen des Bundes, meist gebraucht oder aus Lagerbeständen, welche teilweise sehr lange in Depot´s eingelagert gewesen sind.

Toner/ Tintenpatronen bestehen zu 99 % aus Auflösungen von Behörden, welche nicht mehr genutzte Lagerposten meist über die Herstellergarantie hinaus erst veräußert haben.

Alcoholhaltige Getränke stammen aus Zollbeständen, vom Discounter oder auch manche Marken z.B. direkt vom Hersteller (z.B. Dr. Jaglas)

Kosmetik, Nahrungsergänzungsmittel und viele der anderen Dinge sind überwiegend aus dem Angebot eines bekannten Discounters, meist dessen Wochenangebote.

Medizinsche Artikel stammen zum Teil aus Auflösungen des Bundes, oder Krankenhaus- und Praxisauflösungen. Vereinzelt stolpere ich auch über Restposten, welche länger in manchen Lager verbracht haben und vergessen wurden. Wenn Sie dann wieder auftauchen, werden die mir manchmal in größerer Stückzahl angeboten (wie z.B. Unterarmblutdruckmessgeräte von 2010, welche ich bestimmt 500 x in meinem anderen Shop verkauft hatte.

Unsere Kunden